Ihre Kundennummer ist nicht mehr aktiv

Die von Ihnen bisher gewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Um sich in den Shop einloggen zu können, aktivieren Sie bitte eine der unten aufgeführten Kundennummern.

Auswahl aktive Kundennummer

    Keine aktive Kundennummer verfügbar

    Die von Ihnen ausgewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator oder an Ihre EM Niederlassung.

    ×

    Analyst Business Intelligence /
    BI-Entwickler m/w (80-100 %)

    Zur Verstärkung unseres Teams am Hauptsitz in Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Analyst Business Intelligence / BI-Entwickler m/w (80-100 %).

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortung für Daten (-analyse, -hierarchie, -bereinigung und ETL), Architektur und Integration mit anderen Systemen.
    • Bereitstellung von Daten im DWH, Data Mart und in Cubes.
    • Applikationsverantwortung der Power-BI-Plattform (inkl. Betrieb/Support, Life-Cycle-, Test-, Change- und Release-Management)
    • Richtlinienkompetenz für BI, Standardisierung von Reports, Governance, Berechtigungskonzept
    • Erarbeitung, Analyse und Konsolidierung der Bedürfnisse der Anwender. Fundierte Beratung bei der Definition von Reports und der Verwendung der Kennzahlen.
    • Umsetzung von Reports und Dashboards in Power BI
    • Kompetente Unterstützung beim Aufbau von Ad-hoc-Reports (Self-service-Prinzip)
    • Support und Störungsbehandlung
    • Training und Dokumentation

    Ihr Profil

    • Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar
    • Sehr gute SQL-Fähigkeiten
    • Umfangreiche Erfahrungen im Einsatz von Power BI, idealerweise in Projekten und im Betrieb, sei es in einer internen Position oder bei einem externen Dienstleister
    • Umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Schnittstellen zwischen Applikationen, DWHs, Cubes und BI
    • Erfahrung im Management von Applikationen, inkl. Support
    • Fähigkeit, Anforderungen zu analysieren und in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen zu koordinieren
    • Fähigkeit, komplexe Daten zu analysieren und Zusammenhänge zu verstehen
    • Gutes Verständnis für Reporting-Anforderungen, Kennzahlen, KPIs, kombiniert mit wirtschaftlichem Gespür
    • Erfahrung in Implementierungen, idealerweise auch in der Leitung kleinerer Projekte.
    • Kundenorientiertes Denken, strukturierte und verständliche Kommunikation, auch komplizierter Themen über sämtliche Hierarchiestufen
    • Selbstmotiviert, initiativ, lösungsorientiert, vielseitig und flexibel

    Wir wenden uns an eine Daten-affine Person mit Business-Verständnis und sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen (Französisch wäre von Vorteil).

    Unser Angebot

    Zusammen mit einem eingespielten Team setzen Sie eine überzeugende BI-Plattform auf und entwickeln sie weiter. Nebst einer selbständigen und vielseitigen Aufgabe erwartet Sie ein kollegiales Umfeld, ein sympathisches Team und attraktive Anstellungsbedingungen. Sind Sie an dieser neuen Aufgabe interessiert und erfüllen unsere Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Martin Engelhardt, Leiter Prozess- & Applikationsmanagement.

    Einfach. Mehr.

    Elektro-Material AG mit neun Niederlassungen, dem EM Licht Kompetenzzentrum und ca. 700 Mitarbeitenden ist heute das führende Grosshandels-Unternehmen der Schweizer Elektro-Installationsbranche. Mit einem über 250'000 Artikel umfassenden Verkaufssortiment, einem Top-Verkaufsservice, einer sehr hohen Lieferbereitschaft und äusserst raschen Lieferzeiten setzen wir uns selbst hohe Massstäbe. Elektro-Material AG gehört zum Rexel Konzern – einem der führenden Elektrogrosshandels-Konzerne weltweit.

    Zurück zur Übersicht

    Um Ihnen online eine bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. ×
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung