Ihre Kundennummer ist nicht mehr aktiv

Die von Ihnen bisher gewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Um sich in den Shop einloggen zu können, aktivieren Sie bitte eine der unten aufgeführten Kundennummern.

Auswahl aktive Kundennummer

    Keine aktive Kundennummer verfügbar

    Die von Ihnen ausgewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator oder an Ihre EM Niederlassung.

    ×

    Reglementsanpassung EM ecowin

    Zurück zur Übersicht Blog
    Aktuelles, EM ecowin

    Profilieren und noch mehr kassieren

    Fördergelder aus dem 1-Millionen-Fonds, Aussicht auf den mit 10000 Franken dotierten Award, Imagegewinn als nachhaltiges Unternehmen und jetzt auch noch eine Aufwandsentschädigung: EM erhöht den Anreiz fürs Stromsparen mit EM ecowin.

    Mit einer Reglementsanpassung wird die Teilnahme am EM ecowin Förderprogramm jetzt noch attraktiver und lukrativer: Neu erhalten der Fachhandel bzw. die Elektroinstallateure eine Aufwandsentschädigung, wenn sie für Kundenprojekte einen Förderantrag einreichen.

    In 3 Schritten zur Förderung von Stromsparmassnahmen

    Anmelden, Potential ermitteln, Beantragen: EM ecowin ist unkompliziert. In drei einfachen Schritten reichen Sie ein Projekt ein, um an Fördergelder zu gelangen. Mit der Förderung verkürzen Sie die Amortisierungszeitraum der energieeffizienten Lösung. Und damit haben Sie überzeugende Argumente bei Ihren Kunden.

    Ein Grund mehr, jetzt mitzumachen

    Der neue Paragraph Nr. 4 des Reglements liefert einen Grund mehr, sich aktiv für Stromsparmassnahmen zu engagieren und daran zu verdienen. Dank EM ecowin profitieren die Kundinnen und Kunden der Elektroinstallateure bereits seit Längerem von Rückvergütungen auf energieeffiziente Artikel (Pauschalantrag). Damit verschaffen sich die Elektroinstallateure einen Wettbewerbsvorteil, indem sie preislich interessante Offerten ausgestalten. EM ecowin fördert zudem Stromsparprojekte mit namhaften Beiträgen aus dem Fonds (Projektantrag). Diese projektbezogenen Förderbeiträge richten sich in der Höhe nach dem Stromsparpotenzial der Massnahme und werden direkt an die Bauherrschaft ausbezahlt. Dieses Argument überzeugt oft bereits bei der Auftragsvergabe und kennzeichnet das betreffende Elektrofachgeschäft als nachhaltige Firma.

    Paragraph Nr. 4

    Die Anmeldung zum Förderprogramm erfolgt durch den Elektroinstallateur bzw. das Fachgeschäft. EM Energieberater begleiten und beraten die Elektrofachleute aktiv und helfen auf Wunsch auch beim Ausfüllen des Antrags. Neu entschädigt EM die Elektroinstallateure für den administrativen Zeitaufwand: Bis zu einem Förderbetrag von CHF 1000.– werden pauschal CHF 100.– auf das Kundenkonto des Elektrofachhändlers/ Elektroinstallateurs gutgeschrieben. Übersteigt der Förderbetrag CHF 1000.–, steht pro eingereichtem und bewilligtem Fördergesuch eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 10% des bewilligten Förderbeitrags zu.

    And the EM ecowin Award goes to …

    Seit der Lancierung der EM ecowin Initiative haben schon zahlreiche Elektrofachbetriebe von den Förderbeiträgen profitiert. Einmal jährlich wird zudem der EM ecowin Award verliehen. Der Elektrofachbetrieb mit den meisten eingesparten Kilowattstunden erhält die Trophäe und ein Preisgeld von CHF 10000.–. 2020 siegte die Elektro Roth AG, ein zwanzigköpfiges KMU aus Mettmenstetten. Dank ihrer Lichtinstallation spart der Kunde HAWA nun 125000 Kilowattstunden pro Jahr und erhielt dafür rund 12000 Franken Fördergelder aus dem Topf von EM.

    Jetzt Projekt anmelden

    Die Elektro Roth AG macht’s vor: Elektro und Lichtinstallationen in Neubau- oder Sanierungsprojekten bieten ein enormes Energiesparpotenzial.


    Weitere Informationen

    Die EM ecowin Initiative

    Save energy - save money.
    Mit jährlichen Fördergeldern in der Höhe von 1 Million Franken setzt EM ein starkes Zeichen zugunsten von effizienten Stromsparmassnahmen. Gleichzeitig ist die Marke EM ecowin ein Symbol für zeitgemässes Bewusstsein sowie umfassende Kompetenz für Strom-Effizienz. Mehr Informationen

    blog-ecowin.jpg

    EM ecowin Award

    And the winner is – vielleicht Sie?
    Die Elektro-Material AG lanciert mit dem EM ecowin Award eine Auszeichnung für Elektroinstallateure, die Stromeffizienz wirkungsvoll in die Tat umsetzen. Der jedes Jahr ermittelte Gewinner des EM ecowin Awards wird offiziell ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld von CHF 10’000.–. Mehr Informationen

    blog-ecowin-2.jpg

    Zurück zur Übersicht Blog
    Um Ihnen online eine bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. ×
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung