Ihre Kundennummer ist nicht mehr aktiv

Die von Ihnen bisher gewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Um sich in den Shop einloggen zu können, aktivieren Sie bitte eine der unten aufgeführten Kundennummern.

Auswahl aktive Kundennummer

    Keine aktive Kundennummer verfügbar

    Die von Ihnen ausgewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator oder an Ihre EM Niederlassung.

    ×

    In 3 Schritten zur Förderung

    Anmelden › Potenzial ermitteln › Antrag stellen

    Sie möchten eine Massnahme zum Stromsparen durchführen, eine energiefressende Lösung sanieren oder ersetzen? Super: Mit nur 3 einfachen Schritten gelangen Sie zum Zuschuss und damit zu nachhaltigen Wettbewerbsvorteilen, schlagkräftigen Verkaufsargumenten, besserem Image und langfristig verlässlichen Lösungen.

    Schritt 1: Projekt anmelden

    Jetzt starten!

    Melden Sie jetzt Ihr Projekt mit diesem einfachen Formular an:

    Wie geht es nach der Anmeldung weiter?
    Ein EM ecowin-Experte meldet sich bei Ihnen, um ergänzende Informationen abzufragen und Sie beim Ausfüllen des Antrags zu unterstützen. Sie wissen bereits Bescheid? Dann können Sie sich die Anmeldung sparen und direkt den Antrag selbst ausfüllen. Alle Anträge und begleitende Dokumente finden Sie in den Downloads

    Schritt 2: Ermittlung des Einsparpotenzials beim Stromverbrauch

    EM ecowin belohnt besonders energieeffiziente Lösungen: Je grösser die Einsparungen im 
    Vorher/Nachher-Vergleich, desto höher die Fördersumme. Der Förderbetrag aus dem EM ecowin-Fond richtet sich in der Höhe entsprechend nach dem Stromspar-Potenzial der Massnahme.

    Jede eingesparte kWh wird belohnt. Der Förderbeitrag wird bei stromeffizienten Projekten auf Basis der eingesparten Kilowattstunden berechnet. Die Förderbeiträge werden dem Endkunden ausbezahlt.

    EM ecowin Fördergeldrechner

    Fördergelder beantragen lohnt sich. Berechnen Sie hier wie hoch die Fördergelder aus dem EM ecowin-Fonds für Sie und Ihre Kunden sein können und wie nachhaltig Ihr Projekt ist.

    Einfache Rechnung: Alt minus neu = Einsparpotenzial. Um das Einsparpotenzial zu ermitteln, müssen Sie also einfach den Stromverbrauch der zu fördernden Lösung mit der bestehenden Lösung vergleichen. Unsere Experten unterstützen Sie bei Bedarf gerne.

    Schritt 3: Antrag stellen

    Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung beim Ausfüllen des Antrags? Unsere EM ecowin-Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

    Nach der Prüfung und Freigabe durch EM ecowin kann die Lösung umgesetzt werden. Der Förderbetrag aus dem EM ecowin-Fonds richtet sich in der Höhe nach dem Stromsparpotenzial der Massnahme und wird direkt an die Bauherrschaft ausbezahlt. Sie profitiert nicht nur langfristig von den Einsparungen, sondern schon bei den Initialkosten.


    Weitere Informationen

    Merkblatt EM ecowin Fonds anfordern

    Merkblatt «Was Sie als Elektroinstallateur über EM ecowin wissen müssen» kostenlos anfordern. Mehr erfahren

    cta-ecowin-merkblatt-fonds-de.jpg

    EM ecowin Energieberatung

    Unsere Experten sind ein zentraler Teil der EM ecowin Initiative. Sie koordinieren alle Prozesse und sind Ihre Ansprechpartner für alle Fragen betreffend EM ecowin. Mehr erfahren

    cta-ecowin-berater.jpg
    Um Ihnen online eine bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können, verwenden wir Cookies und setzen Tracker für Marketinganalysen ein. Indem Sie auf den Button "OK" klicken, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und Trackern einverstanden. Andernfalls werden im Verlauf Ihres aktuellen Besuches Cookies und Tracker nicht angewendet.
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung