Ihre Kundennummer ist nicht mehr aktiv

Die von Ihnen bisher gewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Um sich in den Shop einloggen zu können, aktivieren Sie bitte eine der unten aufgeführten Kundennummern.

Auswahl aktive Kundennummer

    Keine aktive Kundennummer verfügbar

    Die von Ihnen ausgewählte Kundennummer ist nicht mehr aktiv. Bitte wenden Sie sich an Ihren Administrator oder an Ihre EM Niederlassung.

    ×

    EM Licht
    Referenzen
    Industrie

    Zurück zur Übersicht Referenzen

    Referenzen Industrie

    Für jeden Fall die richtige Lösung

    Wir sorgen dafür, dass jeder Raum zweckdienlich beleuchtet wird. Folgende Fallbeispiele zeigen, wie wir vorgehen, um die individuell beste Lösung zu berarbeiten.

    Lichtprojekt SBB-Instandhaltungshalle

    Eine Halle mit imposanten Massen ist entstanden: mit 190 m Länge, rund 50 m Breite und mit einer Höhe von knapp 11 m. In der mit drei Gleisen versehenen Halle werden künftig die 375 Fahrzeuge des Regionalverkehrs effizient revidiert. Eines davon ist der sogenannte «Flirt» – eine Abkürzung aus «flinker, leichter, innovativer Regional- Triebzug». Mehr erfahren

    3’883 m ü. M.: Licht für die höchste 3S-Seilbahn der Welt

    EM Licht plante und lieferte die Beleuchtung für die Tal- und Bergstation der neuen Seilbahn. Ob in der Gondelhalle, in den Kassenbereichen oder in den Technikräumen – zu den üblichen Anforderungen und individuellen Kundenwünschen aus architektonischer Sicht kamen wegen der grossen Höhe mit der möglichen extremen Kälte und bis zu 200 km/h starken Winden weniger häufige Herausforderungen hinzu. Mehr Informationen

    VBZ Tramdepot Irchel – Mit EM Licht zu Minergie

    EM Licht hat die VBZ in allen Phasen dieses besonderen Sanierungsprojektes begleitet. Dank LED-Technologie und Lichtsteuerung konnte der Energieverbrauch massgeblich reduziert werden. Eine Sonderanfertigung der LED-Einsätze ermöglichte die Beibehaltung der bestehenden Leuchttragschienen. Sparmassnahmen, ganz im Sinn des Auftraggebers. Mehr erfahren

    Gemeinsam wird es richtig gut.

    Peter Siegenthaler, Geschäftsleiter, und Stefan Schlatter, Elektroinstallateur, von der ETCOM AG aus Wetzikon haben gut lachen. Zusammen mit den Lichtexperten von EM Licht haben sie ein wahres Vorzeigeprojekt realisiert. «Mit einer zukunftsgerichteten LED-Beleuchtung konnten wir unserem Kunden, der Mercedes Benz Schweiz AG, zu langfristigen Kosteneinsparungen verhelfen und ihnen einen Förderbeitrag aus dem ecowin-Fonds von EM vermitteln. Mehr erfahren

    Ernst Schweizer AG: Energieeffiziente LED-Lösung

    Die Ernst Schweizer AG nutzte den Besuch des EM Kundenberaters, um zu erfahren, wie sie ihre Beleuchtung auf den neusten Stand bringen und dadurch Energie sparen könnte. Das daraus resultierende Projekt wurde von EM ecowin unterstützt. Mehr Informationen

    Hilcona, Schaan

    Eine gute Organisation im Hintergrund ist die Basis für eine richtige und pünktliche Lieferung und Garant für erfolgreiche Projekte.

    •     Kontakt über Elektroinstallateur
    •     Ziel: effiziente Beleuchtung, 7 x 24 h Betrieb, lebensmittelkonform
    •     1 500 LED-Feuchtraumwannenleuchten

    Um Ihnen online eine bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. ×
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung